Trichologische Erstuntersuchung

Bei Dermarevolt haben wir uns auf das Problem des übermäßigen Haarausfalls spezialisiert, das heutzutage immer mehr Menschen zu uns führt.

Es gibt verschiedene Arten von Stürzen, und alle haben ihre Ursache und ihren Verlauf. Es ist wichtig, diese genau zu bestimmen und nichts zu übersehen, damit Sie eine wirklich wirksame Behandlung erhalten. Da jeder Körper einzigartig ist, auch in Bezug auf die Krankengeschichte und den allgemeinen Lebensstil, empfehlen Trichologie-Experten als ersten Schritt eine gründliche Untersuchung, um die am besten geeignete Therapie zu wählen. trichologische Untersuchung.

Ist es notwendig, diese Untersuchung vor Beginn der Behandlung bei uns durchzuführen, wenn Sie bereits bei einem anderen Facharzt waren?
Die Sicht auf den Patienten und die Diagnose können von Arzt zu Arzt unterschiedlich sein, da der Arzt aufgrund seiner bisherigen Erfahrungen an den Patienten herangeht. Die Erstuntersuchung in unserer Haarklinik ist für uns sehr wichtig, da wir dank ihr die richtige Diagnose stellen und die für die betreffende Krankheit am besten geeignete Behandlung planen können.

Wann werde ich die Ergebnisse erhalten?
Bei Dermarevolt können Sie sich auf erfahrene Experten der Trichologie verlassen. Nach dem Erstgespräch sind sie stolz auf eine gründliche Diagnose und die Vertrautheit mit den Befunden. Sie erhalten die Ergebnisse sofort nach der Untersuchung und verlassen uns mit einem Behandlungsplan.

Was kann ich von der Untersuchung erwarten?

  • umfassende Diagnose von Haar- und Hauterkrankungen mit einem digitalen Trichoskop,
  • mehrere individuell zugeschnittene Behandlungsmöglichkeiten mit ausgezeichneten Ergebnissen bei der Eindämmung und Verhinderung von Haarausfall,
  • Festlegung eines geeigneten Plans für die Behandlung zu Hause und die Haarpflege.

"Wir konzentrieren uns in erster Linie auf die Anamnese des Patienten und sammeln Informationen über den Ursprung und den Verlauf seiner Probleme. Nach dem Erstgespräch untersuchen wir das Haar klinisch und machen uns mit dem Befund vertraut. Danach folgt eine digitale Trichoskopie mit einer speziellen Kamera, die an einen Computer angeschlossen ist". Frau Dr. Silvia Andelová, Expertin für Trichologie, erläutert den Ablauf der Untersuchung. 

Was ist ein digitales Trichoskop?
Die Trichoskopie mit einer Spezialkamera vergrößert die Haut, die Follikel und die einzelnen Haare so weit, dass der Arzt die typischen Anzeichen der Krankheit erkennen kann, und liefert wertvolle Informationen für die Diagnose. "Mit dieser Digitalkamera konzentrieren wir uns nicht nur auf genetisch bedingten Haarausfall, sondern auch auf andere Arten des Haarausfalls und auf spezifische Anzeichen, die für jede Art von Haarausfall charakteristisch sind,'' fügt MUDr. Andelová hinzu und listet z.B. die betroffenen Stellen, die Dicke der Haare, die Anzahl der Haare pro Haarfollikel, das Vorhandensein von Haarfollikeln, den Gesamtzustand der Kopfhaut auf.

Je nach Ursache äußert sich der Haarausfall unterschiedlich. Er tritt entweder plötzlich auf oder man verliert nach und nach Haare. Es sind nur die Haare betroffen oder man verliert auch Körperhaare.

Wie kann man sich auf die Prüfung vorbereiten?
Für eine möglichst genaue Diagnose empfehlen wir, mindestens 14 Tage vor der Untersuchung die Haare nicht mehr zu färben, 2 bis 3 Tage vor der Untersuchung die Haare nicht mehr zu waschen und keine Stylingprodukte mehr zu verwenden.

Wie viel Zeit sollte ich für die Prüfung einplanen?
Da es sich um eine komplexe Untersuchung handelt, ist es notwendig, ausreichend Zeit dafür einzuplanen. Die Standarduntersuchung dauert etwa 60 bis 90 Minuten. Unser Ziel ist es, dass in dieser Zeit alle Ihre Fragen beantwortet werden und Sie die Ursache Ihres Problems und die Behandlungsempfehlungen oder Verfahren verstehen.

Welche Therapiemöglichkeiten gibt es?
Die Behandlung von Haarausfall erfolgt sowohl ambulant als auch zu Hause. Die Methoden werden oft kombiniert und ergänzt und führen zu hervorragenden Ergebnissen.  Bei Patienten, die sich an den festgelegten Therapieplan halten, haben wir eine sehr hohe Behandlungswirksamkeit. Wir verfolgen bei der Behandlung von Alopezie einen umfassenden Ansatz. Wir orientieren uns an den neuesten Behandlungsempfehlungen und Möglichkeiten zur Bekämpfung des Haarausfalls und zur Verbesserung der Haarqualität. Bei Dermarevolt bieten wir daher mehrere Arten von Therapien an, um das Haarwachstum zu fördern und den Haarausfall zu stoppen:

 

  • Haar-Mesotherapie,
  • Applikation von Eigenplasma in die Kopfhaut,
  • Behandlung mit Progenitorzellen - Regenera Activa,
  • lokale Behandlung mit Kortikosteroiden (Diprophos).

Wie hoch ist die Erfolgsquote bei der Behandlung von Haarausfall?
Patienten, die sich an den festgelegten Therapieplan halten, haben eine hohe Erfolgsquote bei der Behandlung, und die ersten Ergebnisse sind in der Regel nach 2-3 Monaten zu sehen.

Brauche ich wirklich die Hilfe eines Experten oder sollte ich warten?
Im Idealfall wachsen aus jeder Haarzwiebel zwei bis drei Haare. Normalerweise verliert der Mensch 50 bis 100 Haare pro Tag. Sie werden es nicht bemerken, da unter idealen Bedingungen ständig neue Haare durch einen natürlichen Prozess hinzukommen. Wenn Sie jedoch der Verlust von mehr Haaren auf Dauer stört, lohnt es sich nicht, den Besuch beim Arzt aufzuschieben. "Mit einer speziellen Vergrößerungskamera können wir sehen, welche Follikel betroffen sind, ob ein Haar aus ihnen herauswächst oder der Follikel bereits völlig erschöpft ist. Dort können wir nicht mehr eingreifen. Je früher wir den Haarausfall stoppen und das neue Wachstum mit einer geeigneten Behandlung anregen, desto eher können wir einen raschen Haarausfall oder eine dauerhafte Glatze vermeiden". erklärt Dr. Andelová.

Dermarevolta steht zu Ihren Diensten.

VEREINBAREN SIE NOCH HEUTE EINEN TERMIN

Top